Louis Vuitton Kimono Tote

Hallo ihr Lieben,

mit diesem Artikel stelle ich meine heißgeliebte neue Errungenschaft vor! Errungenschaft? Vielleicht ist das der falsche Begriff.. Mein Geburstags-Highlight trifft es besser!

Dieser Traum von Tasche ist, wie unschwer zu erkennen, von Louis Vuitton. Die genaue Bezeichnung lautet Kimono Tote Monogram Canvas. Ich bin so verliebt und würde am liebsten jedes Outfit mit ihr schmücken.

Louis Vuitton beschreibt das Schmuckstück wie folgt:

„Die neue auffallende Kimono Tote kombiniert das Monogram Canvas mit feinem Kalbsleder, um auf diese Weise einen faszinierenden grafischen Effekt zu erzielen. Der Name der Tasche, Kimono, spielt auf das V-Kreuz Motiv an, das von dem japanischen Kleidungsstück inspiriert ist. Als Zeichen der langen Tradition der Handwerkskunst des Hauses besitzt die Tasche lange Toron-Griffe aus Leder, eine auffällige V-Signatur aus Metall, die von einer historischen Kampagne der Marke inspiriert ist und eine meisterhafte Paspelierung. Es ist ein Vergnügen, die sowohl geräumige wie auch ausgesprochen leichte Kimono Tasche bei sich zu tragen.“

Ich persönlich habe mich für die Farbe noir entschieden, da sie so trotz ihrer Auffälligkeit zu vielen Looks passt und immer einen Hingucker bietet. HIER findet ihr sie online!

Nun zu meinem gesamten Look: Um die Tasche optimal in Szene zu setzen, habe ich mich mit meinem Outfit eher zurückgehalten. Ich trage eine Levis 501, ein ähnliches Modell findet ihr hier. Dazu ein schlichtes, schulterfreies Top von New Look, einen Gürtel von Salvatore Ferragamo, Flats von Topshop und eine Bomberjacke von NA-KD.

Processed with VSCO with hb2 presetProcessed with VSCO with hb2 preset


Processed with VSCO with hb2 preset

Processed with VSCO with hb2 preset

Processed with VSCO with hb2 preset

Processed with VSCO with hb2 preset

Processed with VSCO with hb2 preset

Kiss,A.

  • Comments ( 0 )

  • Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

TOP

%d Bloggern gefällt das: